Sponsored Post

Fokusinterview

„Datensammler brauchen wir keine mehr“

Von NTT DATA Deutschland GmbH · 2017

Künstliche Intelligenz (KI) im Kontext von Big Data und innovativer Software-Entwicklung: Welche Aufgaben kann KI insbesondere im Software Testing übernehmen? Und ersetzt KI künftig gar Test-Experten? Jens-Uwe Holz, Head of Automotive und Manufacturing bei NTT DATA Deutschland, hat Antworten.

Jens-Uwe Holz, NTT DATA Deutschland GmbH

Welche Rolle spielt KI bei Big Data – heute und morgen?

Big Data heißt, aus riesigen Datenmengen relevante Informationen zu generieren. Dazu werden die Daten automatisiert gefiltert, was aber noch keine KI ist. Erst wenn Algorithmen zum Einsatz kommen, kann man von KI reden. Entwickeln sich diese selbstständig weiter, handelt es sich um die KI-Königsdisziplin Machine Learning. Hier stehen wir noch ganz am Anfang.

KI kann also keine Daten eigenständig auswerten?

Nein, KI kann nichts automatisch. Bis das System sich selber weiterentwickeln kann, sind riesige Datenmengen erforderlich, wie sie vor allem in Softwaretests anfallen. Im Testen von Software könnte KI jedoch durchaus eine Rolle spielen. 

Welche?

Heute müssen in immer kürzerer Zeit präzise Aussagen zur Auslieferungsfähigkeit von Software getroffen werden. Mit den KI Tools werden möglichst viele Datenquellen angezapft, die einen Hinweis auf Schwachstellen oder neuralgische Punkte in der Software geben können. KI kann für die Testfalldefinition relevante Daten aus verschiedenen Quellen mit definierten Algorithmen auswerten.

Werden damit Software-Tester bald arbeitslos?

Nein, es wird immer Experten geben müssen, die anhand der Ergebnisse entscheiden, wie und was im nächsten Schritt getestet werden muss. Datensammler brauchen wir allerdings keine mehr.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.digital-automotive.nttdata.de

Kontakt

NTT DATA Deutschland GmbH
Hans-Döllgast-Straße 26
80807 München
E-Mail: info_de@nttdata.com
Web: www.nttdata.de

Array
(
    [micrositeID] => 37
    [micro_portalID] => 27
    [micro_name] => Wirtschaft 4.0
    [micro_image] => 1939
    [micro_user] => 1
    [micro_created] => 1475239074
    [micro_last_edit_user] => 1
    [micro_last_edit_date] => 1502192784
    [micro_cID] => 1248
    [micro_status] => 1
    [micro_cache] => 0
    [deleted] => 0
)